Neonliberal.at

Neonliberal.at

Grazer BürgerInnenbefragung: Nach der Befragung ist vor der Befragung

Am vergangenen Dienstag präsentierte ein sichtlich enttäuschter Bürgermeister Siegfried Nagl die Ergebnisse der BürgerInnenbefragung. Über 70.000 Grazerinnen und Grazer schrieben laut Nagl Geschichte, gleichzeitig erteilten sie den Ideen des Bürgermeisters mit deutlicher 2/3-Mehrheit eine klare Absage. Nein zur Umweltzone und Nein zum Ankauf der Reininghausgründe. Bürgermeister Nagl hätte auch den einfacheren Weg gehen und gemeinsam […]

read more

Aus der Neonliberal-Musikabteilung wird Heavypop.at!

Aus der Neonliberal-Musikabteilung wird Heavypop.at!

Etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass Oliver die Musikabteilung das erste Mal mit einer Rezension bereicherte. Seitdem verfasste er 229 Artikel für Neonliberal. Neben jeder Menge Alben rezensierte er auch Serien und kürte im Alleingang unsere Jahrescharts 2011. Kein Wunder, dass ihm bald eine Unterkategorie auf einem Gemeinschaftsblog zu klein wurde und […]

read more

Popstars mit Ablaufdatum?

Castingshows sind seit Jahren ein fester Bestandteil im deutschsprachigen TV-Programm. Zum Quotenhit avancierten die Castingformate durch Dieter Bohlen und Heidi Klum. Mittlerweile wird alles gecasted was bereit ist, sich vor der Kamera lächerlich zu machen. Deutschland sucht den Superstar, Deutschland sucht das Supertalent, Germany’s Next Topmodel, Popstars, Starmania, Die große Chance und wie sie alle […]

read more

Ein Jahr Neonliberal.at

Ein Jahr Neonliberal.at

Am 3. November 2010 ging neonliberal.at online. Der Zusammenschluss von vier mehr oder weniger erfahrenen Blogger_innen sollte neonliberal.at zum ersten Grazer Gemeinschaftsblog machen – eine Plattform für alle Interessierten zum Mitschreiben, aber vor allem ein Blog das Platz für alle Gedanken bietet. Mittlerweile ist ein Jahr vergangen, 435 Artikel wurden von 12 Autor_innen geschrieben und […]

read more

FIFA Frust

FIFA Frust

Wenn mich vor wenigen Jahren jemand gefragt hätte, was meine Lieblingsfußballmannschaft sei, hätte ich ihn_sie ausgelacht und selbstgefällig auf meinen philosophischen Intellekt verwiesen, der sich naturgemäß nicht mit dem primitiven Verlangen 22 Männer anzubrüllen und dabei Bier zu trinken vereinbaren lässt. Gut, als kleiner Junge gab es in der Steiermark das „Magische Dreieck“. Als magisches […]

read more

Christoph Chorherr – „Verändert! Über die Lust, Welt zu gestalten“

Christoph Chorherr – „Verändert! Über die Lust, Welt zu gestalten“

Offenbar inspiriert von Stéphane Hessels „Empört Euch!“ versucht sich das Grüne Urgestein Christoph Chorherr in seiner ersten politischen Denkschrift. Dabei behandelt er die ganz großen Themen der österreichischen Politik und zeigt u.a. wie eine moderne Schule aber auch eine moderne, direktere Demokratie aussehen könnte. Im Gegensatz zu der zur Empörung auffordernden Denkschrift von Hessel, zäumt das Buch […]

read more

Finde uns auf Facebook