Neonliberal.at

Neonliberal.at

Portugal. The Man – In the Mountain In the Cloud

Portugal. The Man – In the Mountain In the Cloud

Die Band aus Alaska hat mittlerweile ja etwas von einem Wanderzirkus an sich: Jedes Jahr kommen sie wieder und erfreuen dabei mit tollen Kunststücken in formvollendeter Songform. Absolut mitreißend ist das bei aller Gefälligkeit nicht mehr immer, toll aber trotzdem beinahe ausnahmslos. Ausgerechnet bei den ehemaligen Meistern im Stilbruch ist so etwas wie Routine eingekehrt. […]

read more

Rival Sons – Pressure and Time

Rival Sons – Pressure and Time

Und die nächste Band, die man guten Gewissens unter Retro einsortieren kann. Geht das so weiter, ist Classic Rock bald wieder die modernste Spielwiese der Musikwelt. Rival Sons toben sich dort schon jetzt derart unbefangen aus, dass ‚Pressure and Time‘ auch als Chartquerschnitt einer Woche im Amerika der 1970er durchgehen könnte. Am eigentlich Geschehen schrammt […]

read more

Saul Williams – Volcanic Sunlight

Saul Williams – Volcanic Sunlight

Das Chamäleon unter den Rappern hat es nach Paris verschlagen. Dort war er jedoch nicht nur, um Party zu machen, sondern hat nun eine neue Platte im Gepäck. Die eignet sich am besten – zum Party machen! Fernab seiner Spoken Word Poetry Anfänge und seinem Ausflug in Trent Reznors Industrial Rap Zukunft, hat es den […]

read more

Booker T. Jones – The Road From Memphis

Booker T. Jones – The Road From Memphis

Booker T. legt  drei Jahre nach seinem “Best Instrumental Pop“- Grammy für  Potato Hole nach: Gemeinsam mit den Roots als Backing Band, sowie zahlreichen illustren Gästen am Mikro erteilt  der Altmeister eine Lektion in Sachen Soul, R&B und Funk. Und zeigt im vorbeigrooven auf, wie sexy Musik sein kann, wenn man weiß wie es geht. […]

read more

Finde uns auf Facebook