Neonliberal.at

Neonliberal.at

Zum Bildungsvolksbegehren: Österreich darf weiterwurschteln

Knapp 6% der Wahlberechtigten haben also das Bildungsvolksbegehren  unterschrieben. Angesichts der Tatsache, dass die Missstände in unserem Bildungssystem täglich in den Medien erörtert werden, massiv Werbung für das Volksbegehren gemacht wurde, und jede/r ÖsterreicherIn in seinem/ihrem Umfeld SchülerInnen, StudentInnen oder Menschen in Weiterbildungsmaßnahmen kennt, ist dieses ein mehr als kärgliches Ergebnis. Immerhin war das aktuelle […]

read more

Bildungsvolksbegehren – warum eigentlich?

Bildungsvolksbegehren – warum eigentlich?

Das Österreichische Schulsystem ist unfair. Es differenziert zu früh zwischen sogenannten „Leistungsträger_innen“ und den „Leistungsschwachen“, es ist unfähig zu erkennen, dass jede Schülerin und jeder Schüler eine gewisse Begabung hat und es bietet keine Ressourcen dafür, diese zu stärken und die Schwächen zu schwächen. Die Laufbahn eines Kindes wird dabei zu einem großen Teil von […]

read more

Finde uns auf Facebook